Was kostet ein Shopware Online Shop?

23. Juli 2022
Inhaltsverzeichnis[Anzeigen]

Mit einem professionellen Shop kannst du dein Commerce Projekt auf das nächste Level bringen und dich von der Konkurrenz abheben.

In diesem Artikel erfährst du, was den Aufwand und die Kosten für einen professionellen Shopware-Shop ausmachen und warum sich die Investition lohnt.

Lizenzkosten für Shopware-Shops

Die Kosten für die Shopware-Lizenz: Shopware ist eine flexible eCommerce-Lösung, die sowohl in der Cloud als auch on-Premise gehostet werden kann. Die Software ist modular aufgebaut und bietet eine Vielzahl an Erweiterungsmöglichkeiten. Shopware bietet drei weitere Editionen: Professional, Enterprise und Shopware Cloud.

  • Shopware Community Edition
    Die Shopware Community Edition ist kostenlos und kann unter einer Open Source Lizenz genutzt werden. Die Community Edition eignet sich für kleine und mittelgroße Online Shops. Für größere Shops oder Shops mit besonderen Anforderungen gibt es die Shopware Professional und Enterprise Editionen.
  • Professional Edition
    Die Professional Edition von Shopware ist die ideale Wahl für kleine und mittelgroße Unternehmen, die nach einer leistungsstarken und vielseitigen E-Commerce-Lösung suchen. Die Professional Edition bietet alles, was Sie für den erfolgreichen Betrieb Ihres Online-Shops benötigen, und ist dabei trotzdem äußerst kostengünstig. Die Lizenz für die Professional Edition kostet 199,00 € pro Monat oder lässt sich einmalig für ca. 2.500 € kaufen.
  • Enterprise Edition
    Die Enterprise Edition ist Shopwares höchste Lizenzstufe und bietet Zugang zu allen verfügbaren Funktionen und Erweiterungen. Diese Lizenz ist ideal für Unternehmen, die das Beste aus ihrem Online-Shop herausholen möchten. Die Kosten für die Shopware Enterprise Edition betragen ca. 2.500 € pro Monat. Alternativ kann diese einmalig für rund 40.000 € gekauft werden.

Lizenzgebühren für Shopware Plugin Erweiterungen

Dazu kommen noch die Kosten für eventuelle Plug-ins und Erweiterungen, die du vielleicht benötigst. Auf dem offiziellen shopware Store kannst du dir diese ansehen:
https://store.shopware.com/erweiterungen/

Kosten das Hosting:

Die Kosten für das Hosting eines Shopware Shops variieren je nachdem, welche Anforderungen Sie an Ihren Shop stellen. Grundsätzlich liegen die Kosten für einen Shopware Shop zwischen 10 und 50 Euro im Monat. Dies beinhaltet in der Regel Webspace, Domain und Support.

SSL Zertifikate sind in den meisten Hostingtarifen inklusive und machen deinen Shop sichererer.

Kosten für Gestaltung deines Shopware Shop

Die Gestaltung eines Shops ist eine komplexe Aufgabe, die viel Zeit und Kreativität erfordert. Die Kosten für die Gestaltung eines Shops können daher sehr unterschiedlich sein und hängen von vielen Faktoren ab. Wir geben dir einen Überblick über die verschiedenen Kostenfaktoren bei der Gestaltung eines Shops und helfen dir bei der Planung deines Budgets.

Die wichtigsten Kostenfaktoren bei der Gestaltung eines Shops sind:

  • Die Größe des Webshops:
    Je größer der Shop, desto mehr Arbeit und Kreativität ist nötig, um ihn zu gestalten.
  • Die Funktionen des Shops:
    Auch die Funktionen, die dein Online Shop bietet, beeinflussen die Gestaltungskosten. Ein einfacher Shop mit wenigen Funktionen wird natürlich weniger kosten als ein komplexer Shop mit vielen Funktionen.
  • Die Zielgruppe des Shops:
    Die Gestaltung eines Shops sollte auf die Zielgruppe ausgerichtet sein. Ein Shop für Kinder wird anders gestaltet als ein Shop für Erwachsene.
  • Der Stil des Shops:
    Auch der gewünschte Stil des Webshops beeinflusst die Gestaltungskosten. Ein minimalistischer Shop wird weniger kosten als ein opulenter Shop.

Ein individuelles Design ist für Online Shops besonders wichtig. Die genauen Gestaltungskosten hängen natürlich von all diesen Faktoren ab und können daher sehr unterschiedlich sein.

In der Regel sollte man für die Gestaltung eines Shops mindestens 3.000 Euro budgetieren, aber je nach Umfang der Arbeit können auch mehrere tausend Euro anfallen.
Wenn du unsicher bist, welche Kosten bei der Gestaltung deines Shops anfallen werden, sprich am besten mit einem professionellen Designer oder einer Designagentur, um genauere Kostenschätzung zu erhalten.

Shopware Kosten für die Entwicklung:

Wenn du bestimmte Funktionen in deinem Shop anbieten möchtest, die es noch nicht in Shopware gibt, musst du diese entwickeln lassen. Dies kann natürlich einige Kosten verursachen.

Wir möchten dir hier eine grobe Preisrange geben:

  • Die Programmierung eines kleinen und einfachen Shop kann etwa 5.000 € kosten
  • Ein mittlerer Shop kann in der Programmierung ca. 20.000 € kosten
  • Große Shops kosten schnell mal zwischen 50.000 und 100.000 €

WICHTIG: Wie immer gilt, dass der Aufwand von Projekt zu Projekt unterschiedlich ist. Daher lohnt sich ein intensives Beratungsgespräch sowie eine Konzeption.

Kosten für die Wartung des Shopware-Shop

Auch die Wartung eines Shopware-Shops kann je nach Aufwand unterschiedlich teuer sein.

Je nachdem, wie viele Produkte du anbietest und wie aktiv dein Shop ist, musst du eventuell mehr Zeit und/oder Geld in die Wartung investieren.

Warum lohnt sich die Investition in einen professionellen Shop?

Die Gründe, warum es sich lohnt, in einen professionellen Shop zu investieren, sind vielfältig. Zunächst einmal ist ein professioneller Shop in der Regel sehr viel nutzerfreundlicher als ein herkömmlicher Online-Shop.

Durch die bessere Benutzeroberfläche und den erweiterten Funktionen ist es dem Nutzer möglich, schneller und einfacher die gewünschten Produkte zu finden. Zudem bietet ein professioneller Shop in der Regel auch eine bessere Suche und Filterung der Produkte an.

Ein weiterer wichtiger Grund, warum es sich lohnt, in einen professionellen Shop zu investieren, ist die Tatsache, dass ein professioneller Shop in der Regel auch sehr viel sicherer ist als ein herkömmlicher Online-Shop. Durch die bessere Sicherheit kann der Shopbetreiber sicher sein, dass seine Kundendaten sicher aufbewahrt werden und nicht in die Hände von Kriminellen gelangen.

Last but not least ist auch die Performance eines professionellen Shops in der Regel deutlich besser als die Performance eines herkömmlichen Online-Shops. Durch die bessere Performance kann der Shopbetreiber sicher sein, dass seine Kunden zufrieden sind und nicht frustriert werden.

Wie kannst du deinen Shop ansprechend gestalten?

Die Gestaltung deines Shops kann den Unterschied ausmachen – Kunden entscheiden sich oft für die Webshops mit dem besten Design. Wir verraten dir, welche Tipps und Tricks es gibt!

1. Investiere in ein ansprechendes Design

Ein ansprechendes Design ist das A und O für einen erfolgreichen Shopware Shop. Die Gestaltung sollte professionell wirken und die Kunden dazu animieren, sich in deinem Shop umzusehen und etwas zu kaufen. Achte bei der Wahl deines Designs also unbedingt darauf, dass es ansprechend und modern wirkt.

2. Lege Wert auf Qualität

Qualität ist bei Shopware Shops besonders wichtig, da die Kunden in der Regel online einkaufen und nicht vor Ort in einem Geschäft. Aus diesem Grund solltest du bei der Auswahl deiner Produkte besonders auf Qualität achten, damit die Kunden zufrieden sind und gerne wieder bei dir einkaufen.

3. Biete guten Kundenservice

Ein weiterer wichtiger Punkt für den Erfolg deines Shops ist ein guter Kundenservice. Achte darauf, dass du deinen Kunden stets zur Seite stehst und sie bei Fragen oder Problemen schnell und kompetent beraten kannst. Dies ist besonders wichtig, damit die Kunden zufrieden sind und gerne wieder bei dir einkaufen.

4. Halte deinen Shop aktuell

Ein weiterer wichtiger Tipp für den Erfolg deines Shops ist es, ihn stets aktuell zu halten. Dazu gehört es unter anderem, regelmäßig neue Produkte hinzuzufügen und die Preise der bestehenden Produkte anzupassen. Dadurch bleiben die Kunden interessiert und kommen immer wieder gerne in deinen Shop.

Welche Kosten musst du für die Wartung und Pflege deines Shops einplanen?

Die Kosten für die Wartung und Pflege eines Shopware Shops hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Größe des Shops, der Anzahl der Produkte und der Anzahl der Besucher.

Um einen genauen Kostenvoranschlag zu erstellen, muss man daher die individuellen Bedürfnisse des Shops berücksichtigen.
Generell gilt jedoch: Je größer und komplexer ein Shop ist, desto mehr Zeit und Aufwand wird in die Wartung und Pflege investiert werden müssen.

Eine grobe Orientierung über die Kosten für die Wartung und Pflege eines Shopware Shops lässt sich jedoch bereits anhand der folgenden Faustregeln gewinnen:

  • Für einen kleinen Shop mit wenigen Produkten und wenig Traffic sollten etwa 4 bis 10 Stunden pro Monat für die Wartung und Pflege eingeplant werden.
  • Für einen mittleren Shop mit mittlerem Traffic und einer größeren Anzahl an Produkten sollten etwa 10 bis 20 Stunden pro Monat für die Wartung und Pflege eingeplant werden.
  • -ür einen großen Shop mit viel Traffic und einer sehr großen Anzahl an Produkten sollten etwa 20 bis 40 Stunden pro Monat für die Wartung und Pflege eingeplant werden.

Es kommt natürlich immer darauf an, wie viel bei deinem Shopware Shop angepasst werden soll. Aus unserer Sicht ist ein Shop nie fertig und es wenn du mit deinem Wettbewerb mithalten möchtest, musst du schon ein bisschen was dafür tun.

Fazit zu den Shopware Kosten

Die Kosten für einen professionellen Shopware Shop sind abhängig von vielen Faktoren. Zu den wichtigsten Faktoren gehören die Anzahl der Produkte, die Anzahl der Kategorien, die Anzahl der Sprachen und die Anzahl der Länder, in denen der Shop verfügbar sein soll. Darüber hinaus spielen auch die Funktionen und Erweiterungen eine wichtige Rolle bei der Kalkulation der Kosten.
Um mehr über die Kosten eines Shopware Projekts zu erfahren, sollte man sich von einer Agentur beraten lassen.

Gerne kannst du mit uns Kontakt aufnehmen. Wir beraten dich individuell und kostenfrei.

philipp
Über den Autor

Philipp Pistis ist seit 2009 Webdesigner und Programmierer. Er hat mit seinem Team bereits über 300 WordPress Projekte erfolgreich umgesetzt und teilt sein Wissen hier auf diesem Blog.

Folge mir auf LinkedIn

Passende Artikel